Great Ocean Walk



Der Great Ocean Walk ist ein über weite Teile parallel zur Great Ocean Road verlaufender Wanderweg zwischen Apollo Bay und Glenample Homestead. Die Länge des Wanderweges beträgt auf einhundertundvier Kilometer.

Der erste Gedanke zum Bau eines in der Nähe der Great Ocean Road verlaufenden Wanderweges
stammt aus dem Jahr 1974, konkrete Planungen begannen jedoch erst 1994. Die Eröffnung des Weges erfolgte 2006, die Zweigstrecke zum Informationszentrum bei den Twelve Apostles wurde 2009 angelegt.

Der Great Ocean Walk führt küstennah an einer überwiegend felsigen Küste entlang und wurde auf eine Weise angelegt, welche nur geringe Eingriffe in die Natur erforderte. In den Ozean einmündende Wasserzuläufe werden durch schlichte Holzbrücken oder einfache Steinbrücken überquert, an einigen schwer zu erklimmenden Felsen entlang der Küste wurden wenige Stufen als Kletterhilfen angelegt. Zu den Natursehenswürdigkeiten entlang des Great Ocean Walks gehört die Felsformation der Twelfe Apostles, welche nach dem Einsturz des neunten Felsens tatsächlich aus acht bizarren Felsen besteht.

Es ist empfehlenswert, die Felsen während des Sonnenaufganges oder des Sonnenunterganges zu besuchen, da sie dann besonders intensiv leuchten. Am Cape Otway ist der Leuchtturm ebenso sehenswert wie der aus dem Zweiten Weltkrieg stammende Radar-Bunker. Auf der gesamten Wegstrecke des Great Ocean Walk laden Strände zum Baden ein.

Entlang des Küstenwanderweges Great Ocean Walk befinden sich in Tagesetappen Übernachtungsgelegenheiten, auf Grund der zeitweise starken Nutzung der Strecke ist ein Vorausbuchung empfehlenswert. Der Weg ist nur an einigen Stellen mit einer Fahrstraße verknüpft, dort besteht die Möglichkeit, für eine Teilstrecke den Bus zu benutzen oder eine Mitfahrgelegenheit zu finden. Auf Grund von Witterungsbedingungen ist eine vorübergehende Schließung von Teilstrecken des Great Ocean Walks jederzeit möglich. Ungeübten Wanderern wird empfohlen, nur die einfach zu begehende Teilstrecke zwischen der Apollo Bay und dem Cape Otway zu wandern oder an einer geführten Wanderung teilzunehmen. Ein Teil der Strecke kann nur bei Ebbe zurückgelegt werden.

Aussicht - Ocean - Road
Ausblick Great Ocean Walk