Nationales Dinosaurier-Museum in Canberra



Eines der interessantesten Museen der australischen Hauptstadt Canberra ist das National Dinosaur Museum. Es befindet sich im Stadtbezirk Gold Creek Village und ist gut mit dem Stadtbus erreichbar.

Das National Dinosaur Museum wurde 1993 mit wenigen Ausstellungsstücken eröffnet und ist seitdem stetig gewachsen.
Heute wird das Dinosaurier-Museum von mehr als fünfundfünfzigtausend Gästen im Jahr besucht und zählt zu den anerkannten wissenschaftlichen Einrichtungen der Dinosaurierforschung. Das National Dinosaur Museum gibt eine gedruckte und eine elektronische Publikation heraus. Die Zeitschrift The Dinosaurier Age erscheint einmal jährlich und informiert über die neuesten Forschungsergebnisse der Paläontologie sowie über die wichtigsten Neuerwerbungen des Museums.

Die fortlaufende ergänzte elektronische Publikation eDinosauria informiert ausführlich über die Erkenntnisse der Paläontologie. Beide Publikationen erfüllen wissenschaftliche Ansprüche und sind zugleich in einer auch für interessierte Laien und Museumsbesucher verständlichen Sprache verfasst.

Zu den Ausstellungsstücken des Dinosaurier-Museums in Canberra zählen dreiundzwanzig Skelette sowie mehr als dreihundert Schautafeln. Wenn Besucher der empfohlenen Reihenfolge der einzelnen Ausstellungsräume folgen, sehen sie die Geschichte der Erde von ihren Anfängen bis in die Zeit der Dinosaurier. Die bei Besuchern beliebtesten Skelette zeigen den Tyrannosaurus rex und den Velociraptor, aber auch die Entdeckung bislang den meisten Besuchern unbekannter Dinosaurier wie den Minmi ist reizvoll. Die Zeit der Dinosaurier steht im Mittelpunkt der Schausammlung im Dinosaurier-Museum, die Ausstellung geht jedoch über diese hinaus und informiert auch über die Nachfahren der Dinosaurier. So sehen Besucher im Dinosaurier-Museum auch Informationen über die ersten Säugetiere, Vögel und Reptilien. Des Weiteren informiert das Museum über die Entwicklungsgeschichte des Menschen vom Austalopithicus Africanus über den Homo Neanderthalensis bis zum Homo sapiens sapiens. Neben der Entwicklung von Tieren und Menschen thematisiert das Dinosaurier-Museum ebenfalls die Entwicklungsgeschichte der Pflanzen.

Das Dinosaurier-Museum in Canberra ist mit Ausnahme der Weihnachtstage täglich von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Museums-Shop im National Dinosaur Museum betreibt neben dem stationären Verkauf auch einen Versandhandel über das Internet. Kinder lieben im Geschäft des Museums die Dinosaurier-Figuren am meisten, während erwachsene Besucher Ansichtskarten und Bücher schätzen. Für den Besuch des Dinosaurier-Museums wird ein Eintrittsentgelt erhoben. Auf Wunsch können Besucher an einer Führung durch das National Dinosaur Museum teilnehmen.

Canberra
Canberra