Städte in Australien: Sydney



Ein überzeugter "Sydneysider" behauptet, in der schönsten Stadt der Welt zu wohnen. Millionen Besucher aus allen Teilen der Welt können es ihm nur allzu gut nachempfinden.

Die schillernde Bundeshauptstadt von New South Wales ist nicht nur Australiens größte, sondern auch die älteste Stadt. In den
Bereichen Handel, Finanzwesen und Industrie stellt sie ein wichtiges Zentrum dar. Doch noch stärker macht sich ihr Einfluss auf den australischen Tourismus bemerkbar. Kaum einer, der die lange Reise ans andere Ende der Welt auf sich nimmt, lässt Sydney dabei aus. Schon längst hat sich herumgesprochen, mit welch einer Schönheit und Vielseitigkeit die Metropole die Besucher empfängt.

Allein der Hafen, Port Jackson, ist weltberühmt. Nicht jeder weiß vielleicht, dass es sich dabei um den weltweit größten Naturhafen handelt, doch verbinden alle zwei Aspekte mit ihm: Die legendäre Oper von Sydney und die Harbour Bridge Sydneys. Beides sind wohl die am meist fotografierten Objekte der Stadt. Letzteres wird aufgrund seiner Form auch "Kleiderbügel" genannt. Wer die Höhe nicht scheut, kann an einem Seil gesichert die Brücke erklimmen und einen fabelhaften Ausblick genießen. Weniger Mut erfordert hingegen der Blick vom AMP-Tower.

Die Stadt am Pazifik bietet für Kulturinteressierte und Unternehmungsfreudige unzählige Möglichkeiten. Ob Bummeln im Darling Harbour, das Bestaunen der Australischen Uhr im berühmten Queen Victoria Building oder interessante Museums- und Galerienbesuche - für Abwechslung ist reichlich gesorgt.

Sydney - Skyline
Sydney

Wunderschöne Grünanlagen wie der Botanische Garten oder der einmalig gelegene Toronga Zoo gewähren Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt Australiens. Für leidenschaftliche Wanderer und Naturverbundene empfiehlt sich ferner eine Bahnfahrt in die beeindruckenden Blue Mountains. Ihre Farbe verdanken sie dem Öldunst ihrer Eukalyptuswälder.

Mehr als siebzig Sydney-Strände locken zudem Sonnenhungrige und Wassersportler an. Besonders Bondi Beach und Manly sind Hochburgen für durchtrainierte Surfer. Fisch genießt der Insider in Watsons Bay bei Sonnenuntergang. Lebhaften Trubel gewährleisten die Unterhaltungsviertel The Rocks und Kings Cross.